Was ist V-tronomy?

V-tronomy ist eine spezielle energetische Entspannungs-Anwendung, die die innere Ruhe fördert und stabilisierend auf den gesamten Körper wirkt.

Oftmals führt dies zu Erleichterungen, neuen Perspektiven, oder unterstützt eine günstige Wende in Krankheitsverläufen.

Die Anwendungen sind für Kinder ebenso geeignet wie für Erwachsene.

Über die Zehenkunde und Gespräche schauen Sie und Gesa Lüdeling gemeinsam auf die Ursachen und Zusammenhänge Ihrer Beschwerden. Begleitendes Coaching auf emotionaler Ebene sensibilisiert Sie und macht Sie aufmerksamer für den liebevollen Umgang mit sich selbst.

In Bedarfsfällen kann zusätzlich eine individuelle Analyse der Ernährung erfolgen.

Wunderwerk Füße – „Was die Zehen über uns aussagen“:

Unsere Zehen speichern von Geburt an alles, was uns im Leben widerfahren ist. In Form von Zeichen wie Hornhaut, Verkrümmung, Verdrehung, oder Rückzug einzelner Zehen, geben sie wertvolle Hinweise darauf, in welchem Bereich des Lebens (Gedanken, Gefühle, Familie, Arbeitsplatz usw.) Sie „emotionales Gepäck“ angehäuft haben, das unter Umständen zu einer Last wird, die in Lebenssituationen erschwerend im Weg steht oder zu körperlichen Symptomen führen kann.

Um die Zusammenhänge von Ursache und Wirkung besser zu verstehen, bietet die Zehenkunde eine große Unterstützung.

Termine nach Vereinbarung.

Gesa Lüdeling freut sich auf Ihren Kontakt.

Vorträge

Am

  • 12.11.2021, 17 Uhr

bietet Gesa Lüdeling im Rosenhaus Vorträge zu den Themen „Über die Füße zur Gesundung” –  Was die Zehen erzählen!“ und direkt im Anschluss “Geopathologie – Stress durch Strahlung und Elektrosmog!“ an.

Eine Anmeldung (auch kurzfristig möglich) ist erforderlich.

Kontakt

Tel.: 0174 9006601 • E-Mail: info@gesa-vtronomy.de
www.gesa-vtronomy.de

Kontaktformular: