• Seit 2003 Heilpraktikerin mit eigener Praxis
  • Fastenleiterin
  • Sterbebegleiterin
  • Biographiearbeit

Angebote

Klassische Homöopathie

Die Homöopathie bietet die Möglichkeit, individuell und ganzheitlich auf den Menschen und seine Beschwerden einzugehen. In ihrer Praxis bietet Anja Bodem den Patienten einen geschützten Raum, in dem alle vorliegenden Symptome und Empfindungen auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene ermittelt und gründlich betrachtet werden. Das ermöglicht ihr in der Regel Ursachen, die den Beschwerden zugrunde liegen, zu erkennen und zu bearbeiten. Die Behandlungen werden durch andere naturheilkundliche Verfahren, wie z. B. manuelle Therapien und Darmsanierung, ergänzt. Eine Sitzung dauert in etwa 60 bis 90 Minuten. Dafür berechnet sie ein Honorar von 80 Euro pro Sitzung.

Wochenendseminar „ENDLICH LEBEN“

Unsere Biographie ist geprägt durch einen Wechsel von Prozessen des Abschiedes und des Neubeginns. 

Abschied meint hier nicht ausschließlich das Lebensende. Themen wie Abschied von einer Beziehung, von einem Körperteil, von körperlicher Stabilität, vom Arbeitsleben etc. sind in dieses Seminar eingebunden.

Beide Seminartage bearbeiten verschiedene Aspekte der Abschiede und bieten die Möglichkeit, sich mit dem eigenen Erleben, den Empfindungen zu beschäftigen. Verdeckte Ängste und Glaubenssätze können sichtbar, reflektiert und gegebenenfalls verändert werden.

Vortrag „ENDLICH LEBEN“

Dieser Vortrag ist eine Einladung, sich den Themen „Loslassen“, „Abschied nehmen“ und „Leben“ zu widmen.

Seminar: Leben spielen – spielend leben

Das Leben in uns und um uns herum umfasst so viele Facetten, Farben, Masken und Rollen. Dabei gibt etwas in uns, das wir nicht gerne zeigen, was wir unterdrücken. Wir trauen uns manchmal nicht, all unsere Facetten zu leben. Rollen zu spielen, gibt uns die Möglichkeit, uns zu erfahren und zu stärken.

Dieses Seminar ermöglicht den Teilnehmer:innen, in verschiedene Rollen und Situationen zu schlüpfen.

Es bietet durch das bewusste Spielen einer Rolle die Möglichkeit, sich einzufühlen und Empfindungen freien Lauf zu lassen. Es ist ein Spiel, ein Theater, eine Rolle. Alles ist möglich.

Seminar: Homöopathische Verreibungen

Verreibung ist eine von Samuel Hahnemann gelehrte und praktizierte Methode zur Herstellung einer homöopathischen Arznei. Während der stufenweisen Verreibung einer pflanzlichen oder mineralischen Substanz in Milchzucker mittels Mörser und Pistill erleben wir die körperlichen, geistigen und seelischen Aspekte des Mittels.

Im Seminar wird eine Verreibung bis zur C4 bzw. C5 hergestellt.

Kontakt

Anja Bodem
Hellbusch 2 • 26197 Großenkneten
Tel.: 0151 25233535 • E-Mail: muttutgut@aol.com
www.naturheilpraxis-bodem.com

Kontaktformular: