• zertifizierter Biodanza-Leiter

Lars Ruge ist zertifizierter Biodanza-Leiter. Die dreijährige Ausbildung hat er an der Biodanza-Schule Hamburg absolviert. Außerdem ist er Diplom-Sozialpädagoge/Sozialarbeiter in der Wohnungslosenhilfe. 

Biodanza hat sein Leben in den vergangenen Jahren derartig bereichert, dass es irgendwann eine logische Folge war, selber Vivencias zu geben. Genau das tut er jetzt – und bringt dabei all die Erfahrung, die Freude und die Begeisterung die er im Laufe der Jahre entwickelt hat, mit ein!

Neben zahlreichen einzelnen Veranstaltungen wie z. B. dem Tanzabend im Rosenhaus, leitet er eine wöchentliche Biodanza-Gruppe. Es handelt sich hierbei um einen fortlaufenden Kurs, welcher immer dienstags von 20 Uhr bis 22.30 Uhr stattfindet. Wer Interesse daran hat, Teil dieser Gruppe zu werden, darf sich gerne bei ihm melden. Die Gruppe tanzt in den Räumen der Alternativen Schmerztherapie, Nadorster Straße 60-62. Voranmeldung ist unbedingt notwendig!

Biodanza – der Tanz des Lebens

Die Bezeichnung „Biodanza“ ist eine Zusammensetzung aus dem griechischen „Bios“ (Leben) und dem spanischen „Danza“ (Tanz) = „Tanz des Lebens“. Kreiert wurde Biodanza in den sechziger Jahren von dem chilenischen Psychologen, Künstler und Poeten Rolando Toro. Es ist ein System auf der Basis verschiedener Studien über den Tanz und die ursprünglichen Riten zum Feiern des Lebens.

Biodanza – das ist die Wiederentdeckung unserer innersten Lebensfreude! Wir tanzen zu wundervoller Musik aus aller Welt – insbesondere aus Lateinamerika. Durch gemeinsame, sowie einzelne Bewegungsformen entwickeln wir einen freien Tanz. Die Übungen von Biodanza können eine tiefe körperliche Integration fördern, die Gesundheit verbessern und alle Formen der Kommunikation erweitern. Es ist eine Einladung zum Erleben der ureigenen Vitalität, Kreativität, Lebensfreude und Sinnlichkeit!

Biodanza kann helfen Stress abzubauen und zum inneren Gleichgewicht zu finden. Es kann Augen, Herzen, Zellen und Arme öffnen – und einen zum größten Schatz führen, den man im Leben hat: Zu sich selbst!

Biodanza richtet sich an alle Frauen und Männer jeden Alters ohne bestimmte Vorkenntnisse im Tanz – die Verbindung ist die Freude an der Bewegung und der Begegnung.

Termine und Zeiten

Der Tanzabend im Rosenhaus mit Lars Ruge
– offene Biodanza-Vivencia mit anschließender Disko!

Von 17:30 Uhr bis 20:20 Uhr: Die Biodanza-Vivencia! Biodanza ist eine Einladung zum Erleben der ureigenen Vitalität, Kreativität, Lebensfreude und Sinnlichkeit! Wir tanzen zu wundervoller Musik, voller Kraft und Sensibilität – und mit Spaß an Bewegung und Begegnung!

Von 20:45 Uhr bis 24:00 Uhr: Die Tanzparty! Im Anschluss an die Vivencia geht der Tanz gleich weiter – mit neuen Gästen – zu knackigen Hits und unwiderstehlichen Rhythmen aus aller Welt … Diese typische freundlich-lebendige Tanzatmosphäre ist wirklich einzigartig!

Termine: 13.03. und 05.06.2021, Eintritt: Vivencia & Tanzabend 18 Euro, nur Tanzabend 4 Euro

KONTAKT & ANMELDUNG:

Lars Ruge
Weddigenstraße 36
26123 Oldenburg
Telefon: 0441 9987896
E-Mail: larsruge@gmx.de

Kontaktformular: