Systemaufstellungen

„Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte.“

Menschen können in kurzer Zeit erheblich mehr relevante Informationen aus erlebten Szenen aufnehmen und verarbeiten als auf jede andere Weise. Systemaufstellungen verschaffen – ähnlich einem Mikroskop – wichtige diagnostische Einblicke in ein Beziehungsgefüge.

Vor allem bei Konflikten mit sich selbst und Mitmenschen in allen möglichen Lebensbereichen. Komplizierte Verstrickungen und ihre unbewussten Ursachen können sichtbar gemacht werden. Gleichzeitig kann man aufzeigen, mit welchen Lösungsschritten der Ausstieg aus diesen Verstrickungen gelingen kann.

In Kurzaufstellungen an vier Abenden bekommen Sie einen Überblick und ersten Eindruck von der Wirkweise. In zwei Ganztagsseminaren bekommen Sie ausreichend Zeit, Themen zu klären, mit denen Sie sich schon seit längerem herumtragen.

Termine 2021:

25.03.2021, 19 bis 21:30 Uhr (Kurzaufstellungen)
→ 15 Euro

13.04.2021, 19 bis 21:30 Uhr (Kurzaufstellungen)
→ 15 Euro

08.05.2021, 10 bis 18:30 Uhr (Ganztagsseminar)
→ 120 Euro mit Aufstellung / 50 Euro als Stellvertreter ohne Aufstellung

21.09.2021, 19 bis 21:30 Uhr (Kurzaufstellungen)
→ 15 Euro

09.11.2021, 19 bis 21:30 Uhr (Kurzaufstellungen)
→ 15 Euro

13.11.2021, 10 bis 18:30 Uhr (Ganztagsseminar)
→ 120 Euro mit Aufstellung / 50 Euro als Stellvertreter ohne Aufstellung

Kontakt

Borbecker Landstr. 10 • 26215 Wiefelstede
Tel. 04402 5955287 • E-Mail: mc@ent-wickelung.de
www.ent-wickelung.de

Kontaktformular: