Herzlich willkommen im

Im Oldenburger Rosenhaus bieten derzeit etwa 40 Therapeut*innen, Coaches und Seminarleiter*innen eine große Vielfalt an Kursen, Workshops, Vorträgen und Einzelberatungen zu den Bereichen Selbsterfahrung, Achtsamkeit, Therapie sowie weiteren Themen an.

Kennen Sie schon …

… die ganzheitliche Massagetherapie
von Ursula Schoenfelder?

SchinfelderUrsula_06-20-1

Heilsame und achtsame Berührungen des Körpers laden ein, im gegenwärtigen Augenblick anzukommen und darin bewusst zu verweilen. In einem tief entspannten Körper dürfen die Energien freier strömen. Auch tiefere Schichten und Ebenen des SEINS dürfen loslassen und erfahren so sanfte Befreiung. Auftretende Prozesse werden willkommen geheißen, zuvor festgehaltene Gefühle bekommen Raum und können integriert werden.
Der ganzheitliche Ansatz von Ursula Schoenfelder vermittelt ein tieferes Verständnis für das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele.

Veranstaltungstipp des Monats

Offener Meditations-Abend mit Anja Buhlrich
Samstag, 16.10.2021, 19 Uhr

Die Meditations-Abende werden nach dem Dalmanuta-Prinzip durchgeführt, durch das wir uns auf den Weg zu uns selbst begeben können. In der heutigen, schnelllebigen Zeit befinden wir uns oft im Kopf, durchdenken alles gewissenhaft und funktionieren „einfach“. In den Meditationen versuchen wir wieder vom Kopf in unser Herz und damit ins Gefühl zu gelangen. Wir überwinden die Distanz zwischen Kopf und Herz und wenden uns all dem zu, was in und um uns ist. Die offenen Meditations-Abende finden an jedem dritten Samstag im Monat von 19 bis 20 Uhr statt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.